Project Description

Ruhe Reisen

Seit über 125 Jahren bieten wir Ihnen abwechslungsreiche Reiseangebote mit dem Reisebus, Städtereisen, individuelle Gruppenreisen, Jugendreisen und Ausflüge in die nähere und weitere Umgebung.

Stubaital

Das Hochtal der Stubaier Alpen wird umrahmt von 71 Bergen, die mehr als 3000 Meter hoch sind – Hochgebirge! Mittendrin liegt Fulpmes auf 930 Meter Seehöhe. Am Fuße der Schlick bieten sich ausgezeichnete Wandermöglichkeiten. Umgeben von einer fast unberührten Bergwelt, mit tosenden Wasserfällen, umsäumt sie die unendliche Weite des über alle Grenzen hinaus bekannten Tales.

Di. 30.06. – Mo. 06.07.2019

Im Reisepreis enthalten

  • 6 Nächte im ****Hotel Zum Holzknecht

  • Zimmer mit Bad o. Du/WC, Fön, Tel., TV, Safe, Balkon

  • Frühstücksbuffet & Abendessen

  • Ausflug Heimattäler mit Reiseleitung

  • Stubai-Super-Card

  • Nutzung Wellnessbereich

  • Tourismusabgabe

  • Straßen- und Mautgebühren

  • Fahrt im modernen Reisebus

Reisepreis 665,- €

EZ-Zuschlag 95,- €

Sonderpreis für Gruppen

Mindestteilnehmer je Reise 20 Personen.
Rücktrittserklärungsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl spätestens 21 Tage vor Reisebeginn
Eintrittsgelder extra, sofern nicht anders erwähnt
Personalausweis erforderlich

 

Kategorien: , , Schlüsselwort:

Beschreibung

1. Tag, Abfahrt 6.00 Uhr

Anreise ins Stubaital. Sie wohnen im ****Hotel „Zum Holzknecht“ in Neustift-Milders. Es verfügt über großzügig, komfortabel ausgestattete Zimmer sowie Sauna, Solarium, Fitnessraum und große Liegewiese am hauseigenen Badesee. Die Haltestelle für den Wanderbus befindet sich direkt vor dem Hotel.

2. Tag

Mit der Kreuzjochbahn zum Panoramaweg und zur Aussichtsplattform „StubaiBlick“ – Schlick 2000. Auf dem kurzen Panoramaweg, welcher Sie vorbei an außergewöhnlichen Sitzgelegenheiten von der Bergstation Kreuzjoch bis zur Aussichtsplattform führt, erleben Sie einen atemberaubenden Weitblick über die Stubaier Bergwelt. Im Panoramarestaurant können Sie sich anschließend – mit einer faszinierenden Aussicht – bei hausgemachten Speisen stärken. Oder genießen Sie nur die klare Bergluft auf dem Sonnenplateau mit Eisbar und Gratis-Liegestühlen.

3. Tag

Heute holt Ihr Reiseleiter Sie nach dem Frühstück zu einer Heimattäler-Rundfahrt ab. Sie sehen das echte Tirol wie aus dem Bilderbuch, mit hochgelegenen Bauernhöfen und beeindruckenden Gletschern.

4. – 6. Tag

Frei für eigene Unternehmungen. Nutzen Sie die Stubai-Super-Card. Diese beinhaltet die freie Nutzung der Stubaier Bergbahnen und auch die Wanderbusse im gesamten Tal sind kostenlos. Fahren Sie z.B. mit der Stubaier Gletscherbahn bis zur Bergstation Eisgrat. Tief verborgen im Gletschereis befi ndet sich hier eine Eishöhle und vermittelt Gletscherbesuchern einen faszinierenden Einblick in die Welt von Schnee und Eis.

7. Tag

Abschied von den Bergen und Rückfahrt nach Schaumburg.

Kolberg – Kuren an der Bernsteinküste

Kolberg ist Hafenstadt, Seebad und Polens größter Kurort in einem. Von der Natur reichlich beschenkt, wird Kolberg häufig „Perle der Ostsee“ genannt. Seit über 200 Jahren genießt die Stadt bereits den Ruf eines europäischen Kurortes. Die Sandstrände, die vielen Sonnenstunden, die einem Kurort gebührende Wasserqualität, die klare Luft, das gesunde Meeresklima und die üppige Begrünung ziehen von Jahr zu Jahr viele Kurgäste und Erholungssuchende an.

Sa. 22.06. – Sa. 06.07.2019

Im Reisepreis enthalten

  • 14 Nächte im ***Kurhotel Ikar

  • Zimmer mit Du/WC, Fön, Tel., TV

  • Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet

  • Kolberg Vorteilskarte

  • 2 ärztliche Beratungsgespräche

  • Durchschnittlich 2 Behandlungen pro Werktag lt. ärztlicher Verordnung

  • Deutschsprachige Betreuung in Kolberg

  • Fahrt im modernen Reisebus

Reisepreis 1040,- €

EZ-Zuschlag 198,- €

Sonderpreis für Gruppen

Mindestteilnehmer je Reise 20 Personen.
Rücktrittserklärungsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl spätestens 21 Tage vor Reisebeginn
Eintrittsgelder extra, sofern nicht anders erwähnt
Personalausweis erforderlich

 

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

1. Tag, Abfahrt 6.00 Uhr

Anreise an die Ostseeküste und Zimmerbezug in dem von Ihnen gebuchten Hotel.

2. – 14. Tag

Badeferien an der Ostsee und Kurbehandlungen. Bei der ärztlichen Konsultation zu den Kurbehandlungen werden zu Beginn die geeigneten Behandlungen festgelegt. Zum Abschluss findet ein weiteres ärztliches Gespräch statt. Sie können an jedem Werktag durchschnittlich zwei Kurbehandlungen in Anspruch nehmen. Darüber hinaus haben Sie viel Freizeit, die Sie ausgiebig zur Erholung an der Ostsee und in der waldreichen Umgebung nutzen können. Vom Kurhaus aus werden diverse Ausfüge, z.B. nach Swineünde, zum Nationalpark Wollin oder ins Ostseebad Leba mit dem nahen Slowinzischen Nationalpark sowie nach Danzig angeboten.

15. Tag

Abschied von Kolberg. Unser Bus holt Sie zur Rückreise nach Schaumburg ab.


Unsere Hotels in Kolberg:

***KURHAUS IKAR

Verfügt über kleine Doppelzimmer (16 qm) und große Doppelzimmer (23 qm/Aufpreis Euro 60,-), Lobby-Bar, Wintergarten-Café, kleine Shopping-Zone, Schwimmbad mit Whirlpool und Sauna sowie eine moderne Kurabteilung. Alle Etagen sind bequem mit dem Lift zu erreichen. Lage: Zentral im Kur-Areal, direkt an der Promenade, nur 100 Meter zum Strand, zum Stadtzentrum ca. 900 Meter. Im Ikar werden vorwiegend Krankheiten und Beschwerden des Kreislaufsystems, der Atemwege sowie des Stütz- und Bewegungsapparats behandelt. Gefäß- und rheumatische Erkrankungen können gelindert werden.

****KURHOTEL OLYMP III

Auf acht Etagen bietet das Hotel seinen Gästen ein Hallenbad, vier Whirlpools, Sauna und Dampfbad. zwei Cafés, Frisör, Bowling, Lift und eine sehr modern und gut ausgestattete Kurabteilung sowie einen Kosmetiksalon. Lage: Zum Ostseestrand sind es nur ca. 250 Meter und bis zur Kolberger Altstadt ca. 1000 Meter.

Götakanal – blaues Band

Kunstvoll schlängelt sich der Götakanal wie ein blaues Band durch die Natur und verbindet dabei die zwei größten Städte Stockholm und Göteborg, die zwei größten Seen des Landes Vättern und Vänern sowie – indirekt – Nordsee und Ostsee miteinander. Das „Blaue Band“ hat insgesamt eine Länge von 190 Kilometern und wurde 1832 eingeweiht. Heute zählt der Kanal zu den größten Touristenattraktionen. Freuen Sie sich, eine der schönsten Wasserstraßen Europas kennenzulernen. Sie wohnen in komfortablen Hotels und erleben zwei Teilstrecken des  Götakanals, die wir für Sie ausgewählt haben…

Mo. 15.07. – Sa. 20.07.2019

Im Reisepreis enthalten

  • 14 Nächte im ***Kurhotel Ikar

  • Zimmer mit Du/WC, Fön, Tel., TV

  • Frühstücks-, Mittags- und Abendbuffet

  • Kolberg Vorteilskarte

  • 2 ärztliche Beratungsgespräche

  • Durchschnittlich 2 Behandlungen pro Werktag lt. ärztlicher Verordnung

  • Deutschsprachige Betreuung in Kolberg

  • Fahrt im modernen Reisebus

Reisepreis 1050,- €

EZ-Zuschlag 185,- €

Sonderpreis für Gruppen

Mindestteilnehmer je Reise 20 Personen.
Rücktrittserklärungsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl spätestens 21 Tage vor Reisebeginn
Eintrittsgelder extra, sofern nicht anders erwähnt
Personalausweis erforderlich

 

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

1. Tag, Abfahrt 12.30 Uhr

Anreise nach Kiel zur Einschiffung auf STENA LINE – in Doppelkabinen mit Betten nebeneinander! Freuen Sie sich auf das bekannte Schlemmerbuffet an Bord. Fahrt durch die dänischen Gewässer und unter der majestätischen Großen Belt Brücke hindurch nach Göteborg.

2. Tag

Morgens Ankunft in Göteborg und Fahrt zum Barockschloss Läckö, nahe Lidköping. Auf einer Landzunge direkt am Ufer des Vänern ragt das Schloss in den westschwedischen Himmel. Ganz in weiß, mit runden Türmen, die rote Hüte aufhaben. Bei einer Führung verzaubert Sie das Märchenschloss mit seiner prächtigen Architektur und dem Königssaal mit seinen Engeln. Weiterfahrt nach Skövde, Sie wohnen im First Hotel Billingehus.

3. Tag

Heute erwartet Sie die erste Schifffahrt auf dem Götakanal. In Sjötorp gehen Sie an Bord der MS Bellevue und genießen die wunderschöne Natur entlang des Kanals mit seinen 16 Schleusen bis nach Töreboda. An Bord werden Sie mit einem Mittagessen verwöhnt. Am Nachmittag machen Sie sich dann entlang am Nordufer des Vätternsees auf den Weg nach Linköping. Sie wohnen die nächsten zwei Nächte im Quality Hotel Ekoxen (cash-free Hotel*) in Linköping.

4. Tag

Nach dem Frühstück Fahrt zur berühmten Schleusentreppe in Berg. Hier erwartet Sie das Schiff MS Wasa Lejon mit einer Fahrt nach Borensberg. Dieses ist einer der schönsten Abschnitte des Götakanals mit 9 Schleusen und 2 Aquädukten sowie zahlreichen historischen Herrenhäusern. Auch hier werden Sie an Bord wieder mit einem Mittagessen verwöhnt. Nach dem Anlegen des Schiffes erwartet Sie unser Reisebus zur Weiterfahrt nach Motala. Eine Führung durch das Kanalmuseum zeigt Ihnen die spannende und eindrucksvolle Geschichte des Götakanals.

5. Tag

Fahrt von Linköping durch die schöne Landschaft Südschwedens nach Göteborg, Schwedens zweitgrößter Stadt. Göteborg ist vor allem als Hafen- und Industriestadt bekannt, mit Volvo als wichtiger Ikone. Das Stadtbild ist geprägt von vielen Kanälen und vom Prachtboulevard Kungsportavenyen. Bei einer Führung entdecken Sie alle wichtigen Sehenswürdigkeiten und es bleibt noch Zeit für eigene Erkundungen bevor Sie am Abend Abschied nehmen vom romantischen Schweden. Einschiffung zur F.hrüberfahrt nach Deutschland auf STENA-LINE. Abend- und Frühstücksbuffet an Bord.

6. Tag

Heimreise von Kiel nach Schaumburg.


Hinweis

Bitte beachten Sie, dass es in Schweden viele sogenannte „cash-free“-Zonen gibt. Bargeld wir hier nicht angenommen. Die Bezahlung ist nur mit einer EC- oder Kreditkarte möglich!

München

nchen – Oktoberfest, bayerische Gemütlichkeit, Weißwurst und süffiges Bier – das ist, was die meisten spontan mit München verbinden. Doch die Landeshauptstadt Bayerns hat viel mehr zu bieten. Interessierte an Kultur und Geschichte, Fußballfans und Autoliebhaber, hier kommt niemand zu kurz. Eine Pause legen Sie am besten in einem der vielen Biergärten ein. Und gönnen Sie sich unbedingt ein Stück Natur im innerstädtisch gelegenen Englischen Garten.

Mo. 17.06. – Do. 20.06.2019

Im Reisepreis enthalten

  • 3 Nächte im H2 Hotel München Olympiapark

  • Zimmer mit Bad o. Du/WC, Fön, Tel., TV

  • Frühstücksbuffet

  • 1 x Abendessen im Hotel

  • Stadtrundfahrt /-führung München

  • Führung Englischer Garten

  • Ausflug Starnberger See mit Schifffahrt

  • Fahrt im modernen Reisebus

Reisepreis 385,- €

EZ-Zuschlag 95,- €

Sonderpreis für Gruppen

Mindestteilnehmer je Reise 20 Personen.
Rücktrittserklärungsfrist bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl spätestens 21 Tage vor Reisebeginn
Eintrittsgelder extra, sofern nicht anders erwähnt
Personalausweis erforderlich

 

Kategorien: , Schlüsselwort:

Beschreibung

1. Tag, Abfahrt 6.00 Uhr

Anreise in die bayerische Landeshauptstadt. Sie wohnen im H2 Hotel München Olympiapark. Es liegt in direkter Umgebung des Olympia Parks, einer der grünen Lungen Münchens. Das Hotel verfügt über Zimmer mit moderner Ausstattung sowie einem vielfältigen gastronomischen Angebot und direktem U-Bahn-Anschluss in die Innenstadt. Abendessen im Hotel.

2. Tag

Bei einer Stadtrundfahrt erhalten Sie einen Gesamtüberblick und sehen u.a. den Königsplatz, das Siegestor, Feldherrnhalle und Schloss Nymphenburg. Anschließend geht es zu Fuß weiter durch die Altstadt. Dabei erkunden Sie z.B. den Marienplatz mit dem Neuen Rathaus, die Frauenkirche und den Odeonsplatz. Der Nachmittag bleibt komplett zur freien Verfügung.

3. Tag

Der Englische Garten ist mit 3,7 Quadratkilometer Fläche der zweitgrößte Stadtgarten der Welt. Bei einem Spaziergang entdecken Sie vormittags die Vielfältigkeit dieses wunderschönen Landschaftsgartens, zum Beispiel das japanische Teehaus, den Monopteros, den Kleinhesseloher See und natürlich den Chinesischen Turm. Dort lässt sich in einem der schönsten Biergärten Münchens natürlich auch eine kleine Pause einlegen. Nachmittags unternehmen Sie noch eine Kreuzfahrt auf dem Starnberger See: Von Bord aus haben Sie die schönsten Ein- und Ausblicke auf die zahlreichen Schlösser, Villen und Kirchen entlang des Sees. Umrahmt wird die Rundfahrt von einer beeindruckenden Alpenkulisse.

4. Tag

Rückreise nach Schaumburg.

Ruhe Reisen

Bahnhofstraße 8
31655 Stadthagen

Telefon: 0 57 21 / 7 50 34